EBay ist offen für die Möglichkeit, Kryptowährungen in Zukunft als Zahlungsmethode zu akzeptieren, und sucht nach Möglichkeiten, um nicht fungible Token (NFTs) auf seiner Plattform zu erhalten, sagte das Unternehmen am Montag.

Eine wachsende Zahl von Unternehmen hat damit begonnen, virtuelle Währungen als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Eine vor einigen Jahren von großen Finanzinstituten abgelehnte Anlageklasse ist ein weiterer Schritt in Richtung Integration.

Tesla akzeptiert bereits Bitcoin als Zahlungsmethode für seine Elektroautos, während der Zahlungsriese PayPal im vergangenen Jahr damit begann, Kunden die Möglichkeit zu geben, Kryptowährung mit ihren eigenen Online-Geldbörsen zu kaufen, zu verkaufen und zu halten.

“Wir sind immer auf der Suche nach den relevantesten Zahlungsmethoden und werden diese auch in Zukunft evaluieren. Wir haben keine unmittelbaren Pläne, aber (Kryptowährung) überwachen wir”, sagte eBay in einer Erklärung, die Reuters mitgeteilt wurde. .

In einem Interview mit CNBC sagte CEO Jamie Lannone, dass die Akzeptanz virtueller Währungen eine Option ist, die das Unternehmen in Betracht zieht.

EBay, das letzte Woche die Anleger mit schlechten Gewinnprognosen für das zweite Quartal enttäuschte, sagte, es suche nach „mehreren Wegen“, um in den NFT-Bereich zu gelangen.

NFTs, eine Art digitales Asset, das in einer Blockchain existiert, sind in diesem Jahr immer beliebter geworden. NFT-Kunstwerke werden für Millionen von Dollar verkauft, und Musiker wie die Rockband Kings of Leon übernehmen sie für ihr neuestes Album.

“Wir prüfen Möglichkeiten, wie wir es auf einfache Weise bei eBay aktivieren können”, sagte Lannone auf CNBC. “Alles Sammlerstück ist seit Jahrzehnten bei eBay und wird es auch in den kommenden Jahrzehnten bleiben.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here