Das Mercado de las criptomonedas se recuperó de las perdidas del fin de semana, ya que los mercados asiáticos volvieron a encontrar el amor el lunes, pero es difícil decir si el repunte es sostenible dadas las extensas pérdidas del mercado y la constelación negativa de riesgos la letzte Woche. Fast alle Hauptwährungen befanden sich am frühen Morgen aufgrund der anhaltend moderaten Aktivität im roten Bereich.

Der Anstieg des Optimismus auf dem Markt ist wahrscheinlich auf die wachsende Skepsis zurückzuführen, ob die Steuererhöhung für Kapitalgewinne von US-Präsident Joe Biden die Hürde des US-Kongresses überwinden kann. Weitere Informationen unten.

Bitcoin (BTC) konsolidiert rund 52.000 US-Dollar und gewinnt an Boden in Richtung 54.000 US-Dollar, was in den letzten 7 Tagen ein wichtiges Unterstützungs- und Widerstandsniveau war. Es besteht die Möglichkeit einer weiteren Rallye über 54.000 USD, wenn es gelingt, den höheren Widerstand zu beseitigen. In den letzten zehn Tagen wurde dieses Gebiet mehrmals getestet. Die Preisentwicklung blieb größtenteils in diesem Bereich, mit Ausnahme des starken Rückgangs auf das Niveau von 47.000 USD am Freitag, während das offene Interesse an Bitcoin-Futures ebenfalls konstant bleibt. Wenn der Abwärtstrend zurück ist, scheinen 50.000 USD auch ein wichtiges kurzfristiges Widerstandsniveau zu sein, das auf der Datenmetrik In / Out der Geld-Blockchain basiert.

Ethereum (ETC) ist gegenüber dem Morgentief um fast 13% gestiegen und scheint zwischen 2.400 und 2.500 USD relativ stabil zu sein. Dogecoin (DOGE) ist das einzige Unternehmen, das die prozentualen Zuwächse anderer Paare deutlich unterbietet und um Unterstützung kämpft.

Bitcoin (BTC) wechselt jetzt den Besitzer bei 52.100 USD. Unter den 9 anderen digitalen Währungen mit variablem Preis in den Big 10 sind Ether (ETH) knapp 2.460 USD (gegenüber 2,2,00 USD am Sonntag), Ripple (XRP) 1,13 USD, Binance Coin (BNB) 530 USD, Cardano ( ADA) rund 1,20 USD, Dogecoin (DOGE) 0,26 USD, ChainLink (Link) 34 USD, Stellar (XLM) 0,44 USD, Litecoin (LTC) 240 USD und Vechain (VET) 0, 18 USD.

Da der Markt bis zum Rand mit Schaum gefüllt ist, zeigt die jüngste Marktvolatilität, wie diejenigen, die mit ihren Emotionen rannten und den Markt verließen, davon geblendet wurden, wie schnell er sich erholt hat.

Gleichzeitig bleibt das Risiko einer Fortsetzung des Rückgangs und des Abwärtstrends wahrscheinlich. Es wurde viel darüber gesagt, wie die Verdoppelung des Steuersatzes für Kapitalgewinne durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Joe Biden, von 20% auf fast 40% die Reichen beeinflussen wird.

Dies würde bedeuten, dass Einwohner von New York und Kalifornien, die mehr als 1 Million US-Dollar an Kapitalgewinnen verdienen, mehr als 52% Steuern haben würden.

Es scheint jedoch wachsende Skepsis zu bestehen, ob diese Änderungen tatsächlich vom Kongress der Vereinigten Staaten genehmigt werden können oder was letztendlich vom Kongress genehmigt wird. Einige Demokraten, ganz zu schweigen von der Mehrheit der Republikaner, werden sich wahrscheinlich gegen die vorgeschlagene große Erhöhung aussprechen.

Unsicherheit ist jedoch Unsicherheit und wird nicht enden, bis sie endet, was den Markt für die nächsten Wochen unangenehm machen wird.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here