Der Preis von Bitcoin liegt derzeit bei 40.285,66 Dollar, während die Dominanz von Bitcoin derzeit bei 266,45 Prozent liegt, ein Anstieg von 221,44 Prozent im Laufe des Tages.

Die Kryptowährungspreise sind am 15. Juni im grünen Bereich, wobei die größte digitale Währung Bitcoin ein Zwei-Wochen-Hoch erreicht hat.

Die globale Krypto-Marktkapitalisierung beträgt 284,36 Mrd. $, ein Rückgang von 82,51 Prozent gegenüber dem letzten Tag. Das gesamte Krypto-Marktvolumen in den letzten 24 Stunden beträgt $10,51 Milliarden, was einen Rückgang von 88,46 Prozent bedeutet.

Das Volumen aller stabilen Münzen beträgt jetzt $994,90 Millionen, was 9,47 Prozent des gesamten Krypto-Marktvolumens der letzten 24 Stunden ausmacht.

Bitcoin-Preis ist derzeit $40,285.66, während seine Dominanz ist derzeit 266,45 Prozent, ein Anstieg von 221,44 Prozent über den Tag.

Dies kommt, nachdem Tesla CEO Elon Musk schickte Bitcoin Preise steigen, wenn er getwittert, dass das Unternehmen wieder die Kryptowährung als Zahlung nehmen würde – nach der Überprüfung, dass die Transaktionen “vernünftige saubere Energie”.

“Wenn es eine Bestätigung der angemessenen (~50%) saubere Energienutzung durch Bergleute mit positiven Zukunftstrend, Tesla wird wieder erlauben Bitcoin-Transaktionen,” er erklärte.

“Der Markt hatte durch eine weitere Runde der Korrektur über das Wochenende gehen . bis Elon Musk tweet der Annahme BTC wieder für Tesla Käufe verändert Stimmung,” sagte Bobby Ong, Mitbegründer der Krypto-Analyse-Website CoinGecko sagte Reuters.

Er sagte, der Markt wurde auch von Software-Unternehmen und großen Bitcoin-Backer MicroStrategy Erhöhung eine halbe Milliarde Dollar, um Bitcoin kaufen unterstützt.

Bemerkenswert, Bitcoin ist bis etwa 33 Prozent in diesem Jahr, aber hat von einem Rekordhoch über $60,000 inmitten einer regulatorischen Razzia in China und Musks offenbar schwankende Begeisterung für sie zusammengebrochen.

Inzwischen, Kryptowährung Anlageprodukte und Fonds sahen Abflüsse für eine zweite Woche in Folge, mit Ether Buchung Rekord Abflüsse als institutionelle Anleger einen Schritt zurück, Daten von digitalen Asset Manager CoinShares zeigte am Juni 14.

Die gesamten Krypto-Abflüsse erreichten $21 Millionen für die Woche, die am 11. Juni endete, berichtete Reuters. Seit Mitte Mai erreichten die Gesamtabflüsse 267 Millionen Dollar, was 0,6 Prozent des gesamten verwalteten Vermögens (AUM) entspricht.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here